// Startseite 
27.01.16
REPTILIA 117 erschienen!

Titelthema: Amphibien-Raritäten

In allen Amphibiengruppen gibt es Arten, die aus verschiedenen Gründen in der Terraristik nicht so häufig gepflegt werden wie Feuersalamander, Färberfrosch & Co.: Manche Arten gelangen nur selten und in kleinen Kopfzahlen in den Import, manche haben keine Lobby, wieder andere sind sehr begehrt, aber nicht leicht zu züchten.

Im Titelthema dieser REPTILIA-Ausgabe stellen wir Ihnen solche Raritäten ausführlich vor – mit bestechenden Fotos und ausführlichen Berichten über höchst erfreuliche Nachzuchterfolge. Außerdem besuchen wir ein Projekt in Südamerika, bei dem terraristisch gesuchte Arten gezielt vermehrt werden – und das zugleich Wissenschaft, Naturschutz und Umwelterziehung fördert.

Lesen Sie hier das Inhaltsverzeichnis!!!

 

 

 

Startseite | Kontakt | Impressum / AGB
© 2005 - 2016 Copyright Natur und Tier - Verlag GmbH · An der Kleimannbrücke 39/41 · D-48157 Münster