Der Warenkorb ist leer

Editorial
Tiefenschärfe
Magazin

Sonnenkorallen erfolgreich halten und vermehren
Hoch technisierte, stark beleuchtete Meerwasseraquarien sind für die prächtigen Tubastraea keine gute Idee. Dauerhafte Pflege, erfolgreiche Vermehrung und adäquate Vergesellschaftung erfordern andere Herangehensweisen, die sich dennoch gut umsetzen lassen.

Apistogramma bitaeniata – eine sehr variable Art oder ein Artenkomplex?
Viele früher beliebte Zwergbuntbarsche sind heute fast vergessen – dabei ist selbst bei einem der am längsten bekannten Vertreter noch ungeklärt, ob alle seine vielen, farblich sehr unterschiedlichen Populationen zur selben Art gehören.

Nicht-Cichliden aus dem Mana
Seltene, aber auch ein paar aquaristisch bekannte Salmler, bemerkenswerte Panzer- und Harnischwelse findet man im Schwarzwasser des Mana-Einzugs von Französisch-Guayana.

Echinodorus trialatus – eine anspruchsvolle Schwertpflanze für die Aquaristik
Vom natürlichen Standort in Kolumbien bis zur Kultur zu Hause über die Aussaat – Wissenswertes zu einer aquaristisch neuen Art.

Zu kalt, zu warm oder alles gut? Zur Temperaturfrage in der Freilandhaltung
Die Freiluftsaison für diverse Aquarienfische steht an – wie aber schafft man die richtigen Temperaturverhältnisse, mit welchen Extremen muss gerechnet werden und welchen Einfluss hat die Standortwahl in der Praxis? Zeit für ein paar Messungen.

Wer‘s genau wissen will: Filtergeschwindigkeit und Kontaktzeit
Die Güte eines Filters lässt sich auch daran bemessen, wie zuverlässig er Bakterien zurückhält. Für die Praxis ist es vorteilhaft, ein paar grundsätzliche Überlegungen anzustellen.

Regionalführer
Händler in Ihrer Nähe
Wasserdicht
Aquathek
Leserbriefe
Impressum
Abo & Service
Vorschau

Leguane, Zwerggeckos und endemische Rennechsen – zur Herpetofauna Curaçaos
Auf dem ansonsten eher Tauchern bekannten kleinen karibischen Eiland lassen sich Reptilien beobachten, die nur hier vorkommen.

Makro