Der Warenkorb ist leer
rod_71
9,80 € pro Stück


+

RODENTIA 71, Springmäuse, Januar/Februar 2013

Jaculus jaculus, die Kleine Wüstenspringmaus, ist DIE Springmaus schlechthin – und die einzige Vertreterin der Familie Dipodidae, die sich seit geraumer Zeit in den Terrarien europäischer Kleinsäugerliebhaber etabliert hat. Während die erfolgreiche Nachzucht bei J. jaculusmittlerweile regelmäßig gelingt, bleibt die Aufzucht Großer Wüstenspringmäuse (Jaculus orientalis) heikel, während sie bei anderen hochinteressanten Arten wie dem Vierzehen-Pferdespringer (Allactaga
tetradactyla
) oder der Baluchistan-Zwergspringmaus (Salpingotus michaelis) bisher gar nicht gelang. Die Titel-Tiere der nächsten Ausgabe der RODENTIA Exoten haben also bislang viele Geheimnisse für sich bewahrt – einer der Gründe, warum wir die Familie Dipodidae, zu der übrigens auch die weniger bekannten Hüpf- und Birkenmäuse zählen, in den Mittelpunkt unserer nächsten Ausgabe stellen.

Außerdem:

Weißohr-Opossum
Überwinterung von Präriehunden

rod_71_30_32_belutschistanrod_71_70_75_madagaskarrod_71_66_69_opossum

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: