Der Warenkorb ist leer
der_schreckliche_pfeilgiftfrosch_978-3-86659-176-9_cover
14,80 € pro Stück
  • Autor Michael Wirth & Florian Riedel
  • Umfang 64 Seiten
  • Format 14,8 x 21 cm
  • Einband Softcover
  • Abbildungen zahlreiche Farbfotos
  • ISBN 978-3-86659-176-9


Der Schreckliche Pfeilgiftfrosch

Phyllobates terribilis

von Michael Wirth & Florian Riedel

Nur der Name ist "schrecklich", alles andere an diesen wunderschönen Fröschen ist für Terrarianer eine einzige Freude und Augenweide. Außerdem sind diese Amphibien auch für

Einsteiger geeignet - die nötigen Grundlagen für eine erfolgreiche Pflege und Nachzucht erfahren Sie hier.

Art für Art stellen Ihnen die Bücher dieser Reihe die beliebtesten Terrarientiere vor. Jeder Band bietet Ihnen detaillierte, praxisnahe Pflegeanleitungen und Sie finden alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihre Tiere erfolgreich zu vermehren. Alle wichtigen Fragen von der erforderlichen Beckengröße über die Terrarieneinrichtung, die technische Ausstattung, die artgerechte Ernährung bis zur Vorbeugung von Krankheiten werden mit zahlreichen Tricks und Kniffen beantwortet. Erfahrene, langjährige Züchter verraten, wie Sie die Tiere zur Fortpflanzung bewegen und die Jungtiere gesund aufziehen können.

Das alles durchgängig farbig, großzügig bebildert und attraktiv gestaltet nur über Ihr Terrarientier - Art für Art.

Inhalt:

  • Vorwort
  • Eine Warnung vorweg
  • Entdeckungsgeschichte des Schrecklichen Pfeilgiftfrosches
  • Beschreibung
  • Systematik
  • Gift und Giftwirkung
  • Verbreitung und Lebensraum
  • Lebensweise im Freiland und im Terrarium
  • Gesetzliche Bestimmungen
  • Wo und wie erwerbe ich Pfeilgiftfrösche?
  • Auswahl der Tiere und Quarantäne
  • Das Terrarium
  • Technische Ausstattung
  • Das erforderliche Klima
  • Die Einrichtung des Terrariums
  • Pflegearbeiten
  • Ernährung
  • Futtertierzucht
  • Fütterung
  • Voraussetzungen zur Nachzucht
  • Fortpflanzung
  • Gelegezeitigung und Haltung der Kaulquappen
  • Metamorphose und Aufzucht der Jungfrösche
  • Dank
  • Weitere Informationen
  • Verwendete und weiterführende Literatur
der_schreckliche_pfeilgiftfrosch_978-3-86659-176-9_seite_4-5der_schreckliche_pfeilgiftfrosch_978-3-86659-176-9_seite_14-15der_schreckliche_pfeilgiftfrosch_978-3-86659-176-9_seite_32-33