Der Warenkorb ist leer
ter_39
6,50 € pro Stück


TERRARIA 39, Tierschutz und Terraristik Januar/Februar 2013

Smaragdskink
Pyrenäenfrösche und Bartgeier

 

Was eigentlich selbstverständlich zusammengehören sollte, steht sich manchmal unversöhnlich gegenüber. Dabei begreifen die meisten Terrarianer sich als Tierschützer, während viele Tierschützer Terraristik komplett ablehnen. Und innerhalb der Terraristik gibt es immer neue Erkenntnisse und Notwendigkeiten, den Tierschutz für die Pfleglinge zu verbessern.
Wir werfen im Titelthema der nächsten TERRARIA/elaphe einen Blick auf die wichtigsten Aspekte des Tierschutzes in der Terraristik, forschen nach, was unsere ärgsten Gegner, die Tierrechtler, umtreibt, und widmen uns dem wichtigen Thema der Stress-Erkrankungen von Terrarientieren.

t39_076_089_smaragdt39_028_038_stresst39_095_099_bartgeier

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: