Der Warenkorb ist leer

Inhaltsverzeichnis - Afa Schwämme

Vorwort
Was sind Schwämme?
Schwämme im natürlichen Lebensraum
Lebensgemeinschaften der Schwämme
Körperbau und Lebensweise

  • Glasschwämme (Hexactinellida)
  • Kalkschwämme (Calcarea)
  • Horn- und Kieselschwämme (Demospongiae)
  • Ascon-, Sycon- und Leucon-Typ

Die Filterkapazität lebender Schwämme
Schwammgifte
Erforschung und Nutzung von Schwämmen

Kompetenzzentrum BIOTECmarin
Vermehrung und Fortpflanzung in der Natur
Regenerationsfähigkeit und Dauerstadien
Aquarienpflege

  • Welche Schwämme sind geeignet?
  • Wie kommt man an aquarienhaltbare Schwämme?
  • Welche Umgebungsbedingungen brauchen Schwämme?
  • Licht
  • Wasserreinheit

Ernährung von Meeresschwämmen
Ernährung tropischer Schwämme
Abschäumen oder nicht?
Was muss bei Schwämmen vermieden werden?

  • Gasblasen im Schwammgewebe
  • Mineralische Versorgung
  • Fische und andere Schwammfresser
  • Gifte
  • Vermehrung im Aquarium
  • Schwämme als lebende Aquarienfilter
  • Transport und Einsetzen

Im Fachhandel erhältliche Schwämme
Exponierte Schwämme (meist gezielt importiert)

  • Fotosynthetisierende Schwämme
  • Collospongia auris
  • Dysidea herbacea
  • Callyspongia
  • Haliclona koremella
  • Asymbiotische, nicht fotosynthetisierende Schwämme
  • Xestospongia
  • Haliclona
  • Ptilocaulis
  • Acanthella
  • Tethya
  • Clathria
  • Pseudaxinella
  • Pseudosuberites
  • Axinella
  • Clathrina coriacea
  • Sycon
  • Cinachyrella

Kryptische Schwämme (meist über Lebendgestein erhältlich)

  • Aplysilla
  • Kallypilidion
  • Pleraplysilla
  • Cibrochalina
  • Monanchora

Literatur