Der Warenkorb ist leer
kor_65
6,50 € pro Stück


+

KORALLE 65, Spurenelemente. Oktober/November 2010

Boxerkrabbe
Artbestimmung
Philippinen

Oktober/November 2010

Inhalt:

Titelthema der 65. KORALLE-Ausgabe werden Spurenelemente sein. Mehrere Beiträge befassen sich unter anderem ausführlich mit den Fragen, welche Spurenelemente für ein Korallenaquarium nötig sind und wie diese am besten nachgewiesen und zugeführt werden.

Die Aquarienpflege von Meerestieren ermöglicht oft Beobachtungen, die über das hinausgehen, was man im natürlichen Lebensraum zu sehen bekommt. Sylvia Wiemann gelang eine faszinierende Verhaltensdokumentation an Boxerkrabben (Lybiatessellata).

Farben, vor allem aber auffallende Muster wie Punkte, Flecken und ähnliche Zeichnungen sind bei der Artbestimmung von Korallenfischen sehr unsichere Hilfsmittel; viele dieser Attribute können stimmungsabhängig verändert werden, sogar völlig verschwinden.

Die Mangrovenzone ist ein Lebensraum, dessen Artenvielfalt oft unterschätzt wird. Dieter Heimig hat sich dort umgesehen und nicht nur Quallen und Flügelrossfische gefunden, sondern sogar die Erben der Dinosaurier.

Neben diesen Beiträgen halten wir in der Nr. 65 natürlich noch viele weitere interessante Artikel für Sie bereit. Lassen Sie sich überraschen! Ab Anfang Oktober 2010 können Sie die nächste KORALLE-Ausgabe im Handel erhalten oder direkt per Abonnement ins Haus.

Inhaltsverzeichnis

 

38_0664_65_164292064176_77

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: