Der Warenkorb ist leer
ter_36
6,50 € pro Stück


+

TERRARIA 36, Nachzucht von Riesenschlangen, Juli/August 2012

Grays Kielskink
Portugal

Probleme und Erfolge

Viele Vertreter der Riesenschlangen sind in der Natur besonders gefährdet, gleichzeitig gehören sie zu den beliebtesten Pfleglingen in unseren Terrarien. Wir wagen eine Bestandsaufnahme: Wie sieht es aus mit diesen faszinierenden Reptilien in der Terraristik? Außerdem berichtet Michèl Kroneis über immer wiederkehrende Probleme beim Schlupf Grüner Baumpythons, Ralf Mößle über die erfolgreiche Terrarien-Nachzucht der größten Schlange überhaupt, der Grünen Anakonda.

seiten_aus_terraria_36-3seiten_aus_terraria_36-2seiten_aus_terraria_36