Der Warenkorb ist leer.
entdecke_heimische_wildtiere_1548198968
16,80 € pro Stück
  • Autor Moritz Klose & Roland Gramling
  • Umfang 64 Seiten
  • Format 20,7 x 28 cm
  • Einband Hardcover
  • Abbildungen zahlreiche Abbildungen
  • ISBN 978-3-86659-485-2


Entdecke heimische Wildtiere - Wisent, Luchs & Co.

Beeindruckende große Säugetiere – dieses Bild verbinden viele vor allem mit Afrika, mit Elefant, Giraffe, Büffel und Löwe. Imposante Wildtiere leben jedoch auch in Deutschland und seinen Nachbarländern. Steinböcke klettern in den Alpen, Kegelrobben jagen an unseren Küsten, in den Wäldern sind majestätische Rothirsche und sogar die sagenumwobenen Wölfe zu finden. Selbst in Großstädte dringen Wildschwein, Fuchs & Co vor. Es gibt viel zu entdecken!

Aus dem Inhalt:

  • Willkommen in der Welt der heimischen Wildtiere!
  • 21 heimischen Säugetiere im Porträt: von Biber und Braunbär bis Waschbär, Wildkatze und Wisent, von Dachs, Damhirsch und Elch bis Fischotter, Mufflon und Gämse
  • Draußen unterwegs: Wildtiere beobachten
  • Draußen unterwegs: kleine Spurenkunde
  • Extra: Großes Wildtier-Quiz

Über die Autoren:

Moritz Klose ist Wildtierexperte beim WWF Deutschland. Er hat Biologie und Naturschutz studiert und setzt sich seit vielen Jahren dafür ein, dass Wildtiere in Deutschland wieder eine Heimat finden können.

Journalist und Kommunikationswissenschaftler Roland Gramling arbeitet seit 2008 für den WWF Deutschland. Einige seiner Schwerpunkte ist die Rückkehr einst ausgerotteter Tierarten nach Deutschland. Als WWF-Sprecher setzt er sich für die Belange von Wildtieren ein, informiert über ihre Bedürfnisse und ihre Lebensweise.

Buchrezension

In dem Kindersachbuch aus der bekannten Reihe "Entdecke die ..." vermitteln zwei WWF-Experten (vgl. auch: "Entdecke die Wölfe", ID-A 17/18) viel Wissenswertes über heimische Wildtiere. Dabei porträtierten sie 21 heimische Säugetiere vom Biber über den Luchs oder den aus Amerika "eingewanderten" Waschbär bis zum Wisent, dem schwersten Landsäugetier Europas, oder sogar den sagenumwobenen Wolf. Vorgestellt werden auch Braunbären, die früher beinahe ganz Europa besiedelten, und Kegelrobben, deren Babys seit wenigen Jahren auch wieder in der deutschen Ostsee geboren werden. Im abschließenden, größeren Kapitel bekommen die jungen Leser*innen noch Tipps, wie sie Wildtiere draußen beobachten oder deren Spuren finden können. Reihenüblich führt die gezeichnete Eule Xabi durchgängig zu weiteren Informationen oder berichtet von erstaunlichen Fakten, während wirklich zahlreiche Farbfotos die Texte gut ergänzen. Im Anhang findet sich noch ein "Wildtier-Quiz" mit den dazugehörigen Lösungen.

Rezension von Hans Rouven (ekz-Bibliotheksservice)

 Banner

entdecke_heimische_wildtiere_1entdecke_heimische_wildtiere_2entdecke_heimische_wildtiere_3

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: