Der Warenkorb ist leer.
Die Persische Rennmaus
16,80 € pro Stück
  • Autor Anne Weber
  • Umfang 64 Seiten
  • Format 14,8 x 21 cm
  • Einband Softcover
  • Abbildungen zahlreiche Farbfotos
  • ISBN 978-3-86659-047-2


Die Persische Rennmaus

Meriones persicusus

Unter den vielen Rennmausarten sind Persische Rennmäuse etwas ganz Besonderes. Ihr anmutiges Äußeres und ihr hochinteressantes Verhalten machen die „Perser“, wie sie von vielen Haltern liebevoll genannt werden, zu faszinierenden Heimtieren. Aufgrund ihrer Neugier und Aufgeschlossenheit dem Menschen gegenüber sind sie zudem echte „Herzensbrecher“. Leider existierte bislang kaum Literatur zu Haltung und Nachzucht dieser knopfäugigen Nager.

Über die Autorin:

Anne Weber war Chefredakteurin des Kleinsäuger-Fachmagazins RODENTIA und fasst hier ihre jahrelangen Erfahrungen mit der Pflege und Vermehrung der „Perser“ zusammen. Profitieren Sie von ihren Praxistipps und detaillierten Haltungsbeschreibungen, damit Sie von Anfang an viel Freude mit Ihren Persischen Rennmäusen erleben!

Aus dem Inhalt:

  • Biologie
  • Erwerb
  • Haltung
  • Ernährung und Wasser
  • Gesunderhaltung
  • Spiel und Spaß
  • Nachwuchs

Art für Art stellen Ihnen die Bücher dieser Reihe die beliebtesten Kleinsäuger vor. Jeder Band bietet Ihnen detaillierte, praxisnahe Pflegeanleitungen und Sie finden alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihre Tiere erfolgreich zu vermehren. Alle wichtigen Fragen von der Unterbringung über die Einrichtung, die technische Ausstattung, die artgerechte Ernährung bis zur Vorbeugung von Krankheiten werden mit zahlreichen Tricks und Kniffen beantwortet. Erfahrene, langjährige Züchter verraten, wie Sie die Tiere zur Fortpflanzung bewegen und die Jungtiere gesund aufziehen können.

Das alles durchgängig farbig, großzügig bebildert und attraktiv gestaltet - Art für Art!

Blick ins Buch: Seite 4 und 5Blick ins Buch: Seite 46 und 47Blick ins Buch: Seite 58 und 59

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: