Der Warenkorb ist leer
Der Fuchsgesicht-Lidgecko
14,80 € pro Stück
  • Autor Wolfgang Grossmann
  • Umfang 64 Seiten
  • Format 14,8 x 21 cm
  • Einband Softcover
  • Abbildungen zahlreiche Farbfotos
  • ISBN 978-3-86659-068-7


Der Fuchsgesicht-Lidgecko

Aeluroscalabotes felinus

Art für Art stellen Ihnen die Bücher dieser Reihe die beliebtesten Terrarientiere vor. Jeder Band bietet Ihnen detaillierte, praxisnahe Pflegeanleitungen und Sie finden alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihre Tiere erfolgreich zu vermehren. Alle wichtigen Fragen von der erforderlichen Beckengröße über die Terrarieneinrichtung, die technische Ausstattung, die artgerechte Ernährung bis zur Vorbeugung von Krankheiten werden mit zahlreichen Tricks und Kniffen beantwortet. Erfahrene, langjährige Züchter verraten, wie Sie die Tiere zur Fortpflanzung bewegen und die Jungtiere gesund aufziehen können.

Das alles durchgängig farbig, großzügig bebildert und attraktiv gestaltet nur über Ihr Terrarientier - Art für Art.

Inhalt:

Vorwort
Systematische Einordnung und Lidgeckoverwandtschaft
Beschreibung
    • Größe
    • Färbung
Verbreitung und Lebensraum    
Lebensweise und Verhalten
Natürliche Feinde
Gesetzlicher Rahen
Erwerb    
Transport und Quarantäne
Das Terrarium, Einrichtung und Technik
Haltungsparameter
Vergesellschaftung
Verhalten im Terrarium
Ernährung – Vitamine & Co.
Feuchtigkeit und Trinkwasser
Jahresrhythmus, Regenzeiten    
Regelmäßige Pflegearbeiten
Erkrankungen und ihre Behandlung
Vermehrung
    • Paarungsverhalten und Trächtigkeit
    • Eiablage
    • Inkubation
Aufzucht der Jungtiere
Lebensalter
Dank        
Weitere Informationen
Verwendete und weiterführende Literatur

Pressestimmen:

[…] Alle vier Bücher sind wieder – so wie mir alle anderen aus dieser Reihe bekannten – unter der Rubrik „empfehlenswert und interessant“ einzureihen. Der Verlag hat hier sicher hervorragende Arbeit geleistet. Hoffen wir, dass in Zukunft noch viele weitere Bücher dieser Reihe
erscheinen werden. […]

Dr. Anton Lamboj in aqua terra austria, April 2009

Blick ins Buch: Seite 14 und 15Blick ins Buch: Seite 30 und 31Blick ins Buch: Seite 46 und 47