Der Warenkorb ist leer
datz_cover_0915
6,40 € pro Stück


+

Datz - September 2015, Barben & Bärblinge

Verwirrende Danios, bunte Gesellschaftsfische, aber immer noch keine Maulbrüter ...

 
Wer kennt sie nicht, die Danios? Viele Aquarianer-Generationen haben sich am Zebrabärbling erste Nachzuchtsporen verdient, er ist weltweit der bedeutendste Laborfisch. Aber wer ist bezüglich Gattungseinteilung und Artenvielfalt bei diesen Bärblingen auf dem neuesten Stand? Wir bieten ein Update und stellen alle aquaristisch und wissenschaftlich bekannten Arten vor.

Pracht-, Bitterlings- und Brokatbarben entzücken mit bunten Farben und munterem Treiben. Sie schwimmen seit Jahrzehnten in unseren Gesellschafts­aquarien und denken nicht daran, sich von „neuen“ Arten die Butter vom Brot nehmen zu lassen.
Eine maulbrütende Barbe? Nein! Dennoch ist Candidia cf. barbata aus Taiwan ein höchst spannender Aquarienbewohner.

Inhaltsverzeichnis

datz_0915_1_540136807datz_0915_2_1222352434datz_0915_3_1584999093