Der Warenkorb ist leer
2020-12_cover-klein
7,20 € pro Stück


Datz - Dezember 2020 Frische Häppchen

Futtertiere querbeet
Auch in der kalten Jahreszeit kann der Speiseplan aufgewertet werden – mit selber kultiviertem Lebendfutter. Die Auswahl der Arten ist dabei mit entscheidend für einen langfristigen Erfolg. Vorgestellt werden aquatische und terrestrische Wirbellose, bei denen sich der zeitliche Aufwand für Haltung und Vermehrung grundsätzlich in Grenzen hält. Mit im Fokus sind Futtertiere, die in der Terraristik beliebt sind, sich aber beispielsweise auch als Anflugnahrung für oberflächenorientierte Fische vorzüglich eignen. Und weil das gereichte Futter hierbei nur so ausgewogen und gut ist wie das, was es selber gefressen hat, sind auch Ernährung und Aufwertung der Futtertiere ein Thema der letzten Ausgabe des Jahres.

Inhaltsverzeichnis

14-15_135961137046-47_52345032866-67_585184786